Zum Inhalt wechseln
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wesensgemäße Bienenhaltung – Kurs I

Theorie und Grundlagen

mit IM Roland Berger und Wolfgang Schmidt im Melarium von APIS-Z

Für alle, die Interesse an der Honigbiene haben und mit dem Gedanken spielen, selbst Bienen möglichst bienenfreundlich und naturnah zu halten. Der Kurs ist eine Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung und soll so viel Einblick geben, dass dir danach die Entscheidung leichter fällt, ob du dich auf diesen Weg begeben möchtest bzw. welche der vielen unterschiedlichen Beutentypen (Bienenbehausungen) für dich am besten passt. Imkerliche Vorkenntnisse sind für den Kurs nicht erforderlich. Erfahrene Imker(innen) werden Neues über die wesensgemäße Bienenhaltung erfahren.

Kursinhalte:
• Die Honigbiene im Jahreskreislauf
• Der “Bien” als Organismus
• Philosophie der wesensgemäßen Bienenhaltung
• geeignete Beutensysteme im Vergleich (Einraumbeute, Jumbo-Magazin, Bienenkiste, Warré, Top bar hive u.a.)

Termine:
Der Kurs ist eintägig, 9-17 Uhr.
Folgende 4 Termine stehen zur Auswahl:
Sa, 25. Jan. 2020
So, 23. Feb. 2020
Sa, 14. März 2020
So, 15. März 2020

Anmeldung:
Deine Anmeldung schicke bitte an: office@apis-z.at
Nach erfolgter Anmeldung erhältst du von uns eine Reservierungsbestätigung und weitere Informationen zugeschickt.

Kosten:
€ 110,- Im Preis inkludiert sind Bio Vollwert-Mittagsessen, Getränke und Pausenverpflegung.

Alle Informationen finden Sie hier

Wesensgemäße Bienenhaltung

… entsteht durch eine respektvolle, offenherzige Beziehung zu den Bienen. Die Art der Haltung orientiert sich an den natürlichen Bedürfnissen und Instinkten des Bienenvolks. Die Bienen dürfen sich über den natürlichen Schwarmtrieb vermehren und bauen ihre Waben selbst. Auf die gängige Praxis der künstlichen Königinnenzucht wird verzichtet. Das sensible Brutnest, das “Herz” des Bienenvolks, in dem sich die Königin aufhält, wird nicht gestört. Dieser Zugang erfreut sich immer größerer Beliebtheit unter angehenden und erfahrenen Imkern und die Nachfrage nach einer soliden Ausbildung ist groß. Wir haben daher einen Kurszyklus ausgearbeitet, bei dem wir über das Jahr verteilt drei verschiedene aufbauende Kurse anbieten:

Kurszyklus: Wesensgemäße Bienenhaltung
Kurs I: Theorie und Grundlagen
Kurs II: Praxis für Einsteiger
Kurs III: Fortgeschrittene Themen

Stammtisch für wesensgemäße Bienenhaltung

Für Kursteilnehmer gibt es bei APIS-Z monatlich einen Stammtisch. Die wesensgemäße Art und Weise Bienen zu halten wirft viele Fragen in der Praxis auf, besonders für Anfänger aber auch für
Fortgeschrittene. Wir bieten mit dem Stammtisch den Rahmen für einen Erfahrungs- und Gedankenaustausch, für alle, die sich von Zeit zu Zeit treffen wollen um aktuelle Fragen der wesensgemäßen Bienen-Praxis zu besprechen.

Details

Datum:
14. März
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
http://www.apis-z.at/Veranstaltungen/Bienenkurs_I_2020_Ausschreibung.pdf

Veranstalter

APIS-Z
Website:
www.apis-z.at

Veranstaltungsort

APIS-Z / Melarium
Wasserzeile 13
Klosterneuburg, 3400
+ Google Karte
Website:
www.apis-z.at