Zum Inhalt wechseln
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Welches Tier passt zu meinem Hof?

Das Wesenhafte der Tiere auf unseren Höfen. Theoretisch, praktisch, reflexiv.
Dreigliederung neu verstehen, Hoforganismus entwickeln
mit den Pferden in der Pflugfurche

mit Wolfgang Ehmeier

Hoforganismus, Dreigliederung, Tierhaltung – das sind Begriffe die immer wieder plakativ im Raum stehen und die uns (unter anderem) als Demeter-Höfe auszeichnen sollten. In unserer täglichen Arbeit geht so manches unter, verändert sich oder gerät in Vergessenheit. Demeter ist ein Weg und das bedeutet auch, dass wir diese großen Themen immer wieder ergreifen, Fragen stellen und neue Qualitäten für die je eigene Biografie und den eigenen Hof entwickeln, uns selbst und unser tägliches Tun hinterfragen, neu begreifen und ganz bewusst unser Handeln gestalten. Höfe sind Indviduen, die durch unsere Ichkräfte und unseren Entwicklungsweg an Gestalt, Persönlichkeit, Weisheit, Gesundheit und vielem mehr gewinnen. Das Seelische der Tiere ist essentieller Aspekt dieses Weges.

Wolfgang Ehmeier und sein Gespann gestalten diesen Tag mit Theorie und Praxis – Dreigliederung, was bedeutet sie und wie kann ich sie beim Pflügen begreifen? Welche Tiere stehen für welche Qualitäten und was heißt das wiederum für den jeweiligen Hof?

Der Vortragende:

Wolfgang Ehmeier, Hödlgut in Oftering, kleiner junger Demeter-Betrieb mit zugtiergestützter Produktion. Themen, die sie jeden Tag begleiten: Arbeitspferde, Rinder in „dreinützigem“ Einsatz, Freilandschwein, Grünland, Kompost und Gemüse, Gartenplanung und Bio-Hofladen (Hofkramerei), Arbeitspferdekurse, Mitarbeit bei Demeter Österreich als Delegierter und im Bildungsteam

Die Gastgeber:

Martina und Siegfried Fink, ein mittelgroßer Demeter-Hof im Weinviertel. Schwerpunkt Ackerbau (Zuckerrübe, Ölkürbis, Mais, Getreide, tw. Saatgutvermehrungen und Mutterkuhhaltung im Aufbau (Original Braunvieh, Ennstaler Bergschecken, Wagyu Kreuzungen). Martina war 10 Jahre im Vorstand von Demeter-Österreich, leitet die Waldviertler Arbeitsgruppe und engagiert sich im Bildungsteam.

6. März 2020, 09.00 bis 16.00

mit Wolfgang Ehmeier
am Hof von Familie Fink: Am Berg 60, 2032 Enzersdorf im Thale

geeignet für EinsteigerInnen mit und ohne Tierhaltung bis hin zu erfahrenen TierhalterInnen

Unkostenbeitrag: 30,–
Anmeldung: martina@finkundgut.at
Wetterfeste, pflügefähige Kleidung mitbringen
Kuchen herzlich willkommen!
Für ein einfaches Mittagessen ist gesorgt

Alle Infos finden Sie hier

Veranstaltungsort

Hof von Familie Fink
Am Berg 60
Enzersdorf im Thale, Niederösterreich 2032
+ Google Karte