Zum Inhalt wechseln

Termine Mitglieder und Freunde

Hier machen wir auf Termine von assoziierten Verbänden und Vereinen, sowie auf Veranstaltungen und Neuigkeiten unserer Mitglieder aufmerksam.

Meinklang Hofladen in Wien

Wir entwicklen uns weiter und haben über die letzten Wochen begonnen aus unserem Getreide Mehl zu mühlen , einen Weg gefunden, stressfrei zu schlachten und haben viele Würste geräuchert. Dieser Weg, den Hof zu erweitern brachte uns dazu, den Hof in die Stadt zu bringen. Wir dürfen euch mitteilen, dass wir für eine kurze Zeit einen Hofladen aufsperren.

Eröffnung am Samstag, den 16. Mai und dann wöchentlich
Mittwoch bis Samstag von 10-18 Uhr in der Schleifmühlgasse 3, 1040 Wien

Neben unseren Weinen und Säften gibt es bei uns:

  • Weizen & Kamut- Mehl, handgemahlen auf der eigenen Steinmühle
  • Sauerteigbrot aus eigenem Mehl, täglich frisch gebacken
  • Fleisch von unseren Angus-Weide-Rindern, vom Milchlamm und Mangalitza-Schwein
  • Grammel-Schmalz, Trocken-Würstel und Schinken
  • Weine von Freunden aus dem Ausland
  • Gemüse aus unserem Permakultur-Garten
  • Tagesgerichte  zum Mitnehmen

Da das Frisch-Fleisch sehr limitiert sein wird, bieten wir an, dies im Vorhinein zu reservieren. Bei Interesse an einer Reservierung einfach eine Mail an hofladen@meinklang.at senden und wir schicken die aktuelle Liste zu.

Bis bald im Meinklang Hofladen in Wien!

Meinklang Festival

Was ein biodynamischer Hof und ein Festival gemeinsam haben? Noch nichts – bald alles.

Meinklang organisiert erstmalig ein nachhaltiges Festival, welches im Juni 2020 in der Pannonischen Tiefebene stattfindet. Neben einem hochkarätigen Line-Up bietet das dreitägige Festival einen Ort, an dem das Leben in all seiner Vielfalt zelebriert wird.

Von 18. bis 21. Juni 2020 kommt es so in dem Teil der Pannonischen Tiefebene, der nicht nur mit seinen vorzüglichen Weinen, sondern auch der unverfälschten regionalen Küche punkten kann zu einem einmaligen Erlebnis.

Alle Infos finden Sie hier

Seminarreihe – Biodynamische & biologische Landwirtschaft

Neuer Lehrgang startet ab Februar 2020

Der berufsbegleitende Lehrgang vermittelt in 10 Modulen und 2 Exkursionen einen umfassenden Einblick in Theorie und Praxis der biodynamischen und biologischen Landwirtschaft.
Veranstalter: Lehr- und Forschungsgemeinschaft für biodynamische Lebensfelder in Kooperation mit dem Institut für Ökologischen Landbau der BOKU Wien, DEMETER, BIO AUSTRIA und der respekt-BIODYN.
Weitere Informationen hier