Zum Inhalt wechseln
Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Wahrnehmen und Forschen im Lebendigen der Natur – Modul 8

17. Januar - 18. Januar

mit Markus Buchmann
Ein Lehrgang in meditativer Wahrnehmungsschulung zur Erfassung des Ätherischen auf Basis der Bildekräfteforschung

Mehr erfahren »

Qualitäts- und Ertragssteigerung mithilfe homöopathischer Anwendungen

Biohof Flechl, Biohof Flechl, Wiener Neustädter Straße 5
Bad Fischau-Brunn, 2721
+ Google Karte

Erstellung von Nosoden, Einführung in die Heilkräuterkunde mit Stefan Großbichler aus St. Leonhard am Forst Mo, 20. Jänner 2020, 14 bis 18 Uhr Biohof Flechl, Wiener Neustädter Straße 5, 2721 Bad Fischau-Brunn Bitte unbedingt um Anmeldung unter weiterbildung@demeter.at! € 15,-/Pers. per Rechnung, alkoholfreie Getränke inbegriffen (max. 40 Teilnehmer) Stefan Großbichler sammelte sein Wissen aus über 30-jähriger Praxis als Demeter-Kräuterbauer. Wie kaum ein anderer schöpft er aus der langjährigen Erfahrung in der Herstellung und Anwendung von Eigennosoden, homöopathischen Präparaten sowie von…

Mehr erfahren »

Tag der biodynamischen Landwirtschaft – Warum tun wir uns das an?

Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1
Wels, Oberösterreich 4600 Österreich
+ Google Karte

Bringt das Tier dem Hoforganismus mehr als Arbeit, Fleisch und Mist? Am Demeter-Betrieb ist Tierhaltung sehr wichtig. Im Alltag bedeutet das trotzdem tagtäglich die Frage, warum wir uns das antun. Eine zeitgemäße Mehrwertdiskussion über Tierhaltung auf Demeter-Höfen. 08:30 Uhr Eintreffen und Registrierung 09:00 Uhr Begrüßung – Grundlegende Worte zur biodynamischen Landwirtschaft 09:10 Uhr Grundsätzliches über Tierhaltung und Demeter Österreich Andreas Höritzauer, Obmann Demeter Österreich und Demeter-Bauer 10:00 Uhr Pause 10:30 Uhr Hoforganismus – Wo stehen die Tiere und wo stehen…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Landwirtschaftliche Tagung 2020 – Wege zum Geistigen in der Landwirtschaft

Goetheanum, Goetheanumstrasse
Dornach, 4143 Schweiz
+ Google Karte

Internationale Jahreskonferenz der biodynamischen Bewegung Mi. 5. bis Sa. 8. Februar 2020 – Goetheanum Dornach, Schweiz Wir erleben zunehmend die Suche nach Wegen, die den rein materiellen Zugang zur Welt erweitern. Die spirituelle Orientierung der biodynamischen Landwirtschaft weckt das Interesse von immer mehr Menschen. Die Suche nach dem Spirituellen und die praktische Landwirtschaft haben auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun. Geht es jedoch um die konkrete Erfahrung des Geistigen in der Welt, dann ist immer der ganze Mensch…

Mehr erfahren »

Seminarreihe – Biodynamische Landwirtschaft

Neuer Lehrgang startet ab Herbst 2019 in Österreich

Der berufsbegleitende Lehrgang vermittelt in 10 Modulen und 2 Exkursionen einen umfassenden Einblick in Theorie und Praxis der biodynamischen und biologischen Landwirtschaft.
Veranstalter: Lehr- und Forschungsgemeinschaft für biodynamische Lebensfelder in Kooperation mit dem Institut für Ökologischen Landbau der BOKU Wien, DEMETER, BIO AUSTRIA und der respekt-BIODYN.
Kontakt: Mag. Waltraud Neuper | lehr-forschungsgemeinschaft@gmx.at | +43 (0)3579/210 46 | www.biodynamisch-lehren-forschen.at

Mehr erfahren »

Waldviertler Biogespräche – Gesunde Pflanze

FS Edelhof, Edelhof 1
Zwettl, Niederösterreich 3910 Österreich
+ Google Karte

Georg Derbuch (Zoologe) Vielfalt macht gesund! Biodiversität, die Vielfalt an Leben, ist in aller Munde. Trotzdem weiß kaum jemand wirklich, was damit gemeint ist. Warum ist sie so wichtig und warum werden große Anstrengungen unternommen, damit diese erhalten werden kann? Ein Rückgang der Vielfalt an Pflanzen und damit an Tieren und anderen Organismen hat direkte Aus­wirkungen auf unsere Gesundheit und auf unsere Land­wirtschaft. Was man für diese Vielfalt tun kann und was die Vielfalt für uns tut, ist Inhalt dieses…

Mehr erfahren »

Grundkurs Frühjahr – Grundlagen der biodynamischen Landwirtschaft

24. Februar - 27. Februar
Wegwartehof, Merkenbrechts 1
Göpfritz , Niederösterreich 3800 Österreich
+ Google Karte

Der Grundkurs Frühjahr findet von 24. bis 27. Februar 2020 im Waldviertel statt.
Kursinhalte: Einführung in die Anthroposophie, Kosmos/Jahresrhythmen & Hoforganismus, Kompost & Spritzpräparate, Wirtschaftsleben, Organisatorisches & Richtlinien

Mehr erfahren »

Wahrnehmen und Forschen im Lebendigen der Natur – Modul 9

28. Februar - 29. Februar

mit Markus Buchmann
Ein Lehrgang in meditativer Wahrnehmungsschulung zur Erfassung des Ätherischen auf Basis der Bildekräfteforschung

Mehr erfahren »

März 2020

Wie komme ich zu meinem richtigen Tier am Hof?

Welches Tier passt zu meinem Hof? Ackern mit dem Tier unter Berücksichtigung der Dreigliederung der Landwirtschaft, mit Demeter-Landwirt Wolfgang Ehmeier Familie Fink, 2032 Enzersdorf im Thale

Mehr erfahren »

Imkerkurs wesensgemäße Bienenhaltung in Innsbruck

Naturwabenimkerei, Jahnstraße 26
Innsbruck, Tirol 6020 Österreich
+ Google Karte

Sie spielen mit den Gedanken selbst Bienen zu halten?

Dieser Imkerkurs gibt interessierten Menschen Gelegenheit, sich mit den Bienen vertraut zu machen.
An sechs Samstagen von März bis Oktober lernen die Kursteilnehmer die Arbeit mit den Bienen im Jahreslauf kennen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren