Zum Inhalt wechseln

Wein

Innenhof des Weinguts Wimmer-Czerny ©PamelaSchmatz

Lebenskraft im Weingarten

Die Rebe ist eine Pflanze, die die Menschen seit Urzeiten begleitet. Auf der Suche nach ganzheitlichen Lösungen als Gegengewicht zu Krankheiten und dem Verlust der Artenvielfalt der Rebsorten entscheiden sich immer mehr Winzerinnen und Winzer für den biodynamischen Weinbau.
Im Focus unserer Kellereirichtlinien steht pure Vinifikation, frei von künstlich gezüchteten Hefen, Schönungsmitteln und Zusatzstoffen. Auch auf Pestizide und chemische Pflanzenschutzmittel wird verzichtet. Unsere Winzerinnen und Winzer beschäftigen sich mit individuellen Ausbaumethoden und Behälterformen.
So entstehen einzigartige Weine, vielfach prämiert und geschätzt.

©PamelaSchmatz

Mehr über den Demeter Weinbau in Österreich und die Internationalen Demeter Wein Tage erfahren Sie in unseren Weinseiten.

Demeter-Weine und Demeter-WinzerInnen werden immer wieder mit prestigeträchtigen Preisen geehrt. So vor kurzem durch die Sonderpreise im Gault&Milleau.

Johannes Zillinger (Alternativer Wein des Jahres – 2017 Sauvignon Blanc Numen Fumé Blanc), Karl Schnabel (Ausnahmewinzer des Jahres) und Casa Amore Wein – Armin Kienesberger (Entdeckung des Jahres) bewirtschaften alle ihre Weingärten nach den Demeter Richtlinien.

Eine Liste der österreichischen Demeter-WinzerInnen finden Sie hier.